„Neue Kunden durch Marketing-Automation!“ Im Gespräch mit Gottfried Pelzer

Corona legte uns lahm, und nun geht es langsam weiter mit unserem Eventbusiness –
Doch was solltest Du als Unternehmer jetzt tun um Deine Kundenkontakte zu reaktivieren?
Vielleicht eine E-mail mit einem „Juhuuu, wir können wieder?“ —> Nope…. Lösung in dieser Episode. 😉

In dieser Episode möchte ich mit Digitalisierungssexperte Gottfried Pelzer darauf eingehen, wie Du die Werkzeuge des Onlinemarketings für Dich einsetzen kannst um Deinen Wiedereinstieg zu meistern.

Wir gehen vor allem auf Möglichkeiten ein, welche Du direkt bei deinem Unternehmen testen kannst. Vor allem die Marketing-Automatisierung spielt heutzutage einen entscheidenen Teil zum Erfolg bei. 

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Episode und freue mich über Dein Feedback.

Hier findest Du die weiteren Infos:
https://banodiop.de/emp42/

Über Gottfried Pelzer:

Linkedin:    https://www.linkedin.com/in/gottfried-pelzer-581b4b195/
Instagram:  https://www.instagram.com/gottfriedpelzer/ 
Gottfrieds Buch „Klare Kante“: https://amzn.to/34bWqKq 

Bano Diop
Linkedin:  https://banodiop.de/Linkedin
Instagram:  https://banodiop.de/insta
Facebook:  https://banodiop.de/Facebook

Willst auch Du mir Helfen diesen Podcast noch besser zu machen?Ich freue mich sehr auf Dein Feedback zum EVENTMANAGEMENT PODCAST

Über eine Bewertung / Rezension würde ich mich sehr freuen: Über folgendem Link gelangst Du zu Apple Podcasts: https://banodiop.de/review

Gerne würde ich Dich zu meiner kostenfreien LinkeedIn Community namens „Das Eventler Netzwerk – für Eventmanager, Kulturschaffende und Locations ✅“ einladen: https://www.banodiop.de/community

Einstieg, Vision, Tellerrand Verlassen, Löffelliste, Und nun, Katastrophe, Krise, Eventmanagement, Events, Großveranstaltungen, pause, Persönlichkeitsentwicklung, Optimierung, Self-help, DIY, Eventmanager, erfolg, Onlinemarketing, Automatisierung, E-Mail Marketing, Newsletter, Wiedereinstieg, Akquise, Personalbranding, Solopreneur, Marketing, Internet

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.